Sicherheitshinweise


 

 

  • Verpackungen und Kleinteile sind insbesondere für Kleinkinder gefährlich, halten Sie Materialien die verschluckt werden können, die Atemwege blockieren können, die Schnitt- und Stichverletzungen, Verbrennungen oder Vergiftungen verursachen können, von Kindern fern.

  • Unsere Modelle und Zubehör sind kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

  • Tragen Sie beim Bearbeiten von Materialien geeignete Schutzkleidung (z.B. Schutzbrille und Maske beim Schleifen)

  • Kontrollieren Sie Ihr Modell vor und nach dem Flug bzw. der entsprechenden Inbetriebnahme auf Sicherheit und Funktion. Viele Bauteile unterliegen extremem Verschleiß und müssen deshalb eingehend geprüft werden.

  • Zeigen Sie Verantwortung und überfliegen Sie niemals Personen oder Tiere. Ihr Modell hat keine doppelte Sicherheit wie in der Luftfahrt üblich, es kann jederzeit zu einem Ausfall der Technik kommen, auch wenn Sie ein geübter Pilot sind.


 

Hinweise zur Fertigung

 

Modellbau in Einzelanfertigung oder in Kleinserien ist mit sehr viel Handarbeit verbunden.

Abweichungen und Toleranzen in Form, Passgenauigkeit, Ausführung und Farbe sind hier völlig normal und stellen keinen Grund zur Beanstandung dar!

 

Wir Informieren Sie gerne vorab über Produkteigenschaften und eventuelle Abweichungen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür daß Toleranzen in der Kleinserienfertigung auch bei unseren hohen Qualitätsansprüchen unvermeidbar sind, schließlich möchten wir Ihnen als Kunden ein ausgewogenes Preis / Leistungsverhältnis bieten.

 

Bei zugekauften Teilen mussten wir in letzter Zeit nachlassende Qualität bezüglich Materialauswahl und Verarbeitung feststellen, leider auch bei Teilen von Markenherstellern. Wir versuchen zwar durch Nacharbeit unseren Qualitätsanspruch zu halten, können aber aus Silber kein Gold machen...

 

 


Hinweise zur Auslieferung:

 

Ferngesteuerte Modelle unterliegen oftmals einer extremen Belastung, sei es mechanisch, elektrisch oder thermisch.

Achten Sie bei der Montage und Inbetriebnahme auf sichere Funktion auch unter Extrembedingungen.

Sichern Sie Schrauben, dimensionieren Sie Kabel und Leitungen den Anforderungen entsprechend, sorgen Sie für ausreichende Kühlung der Komponenten!

Soweit nicht ausdrücklich anderst angegeben, werden Baugruppen lediglich vormontiert und NICHT gesichert ausgeliefert, überprüfen Sie vor Inbetriebnahme alle Schraubverbindungen auf Festigkeit und alle beweglichen Teile auf Leichtgängigkeit!

Programmierbare Komponenten wie z. B. Motorregler oder FBL - Systeme werden, soweit nicht ausdrücklich anderst angegeben, mit ihrer Werkseinstellung ausgeliefert und müssen an die Anforderungen Ihres Modells angepasst werden.



Downloads


Download
Anleitung zum Aufbau des Cockpit - Bausatzes 450-1
Bauanleitung Cockpit 450-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 363.2 KB
Download
JT QD Behälter Bauanleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 578.2 KB
Download
Cyanacrylat Sekundenkleber
Sicherheits - und Verarbeitungshinweise
Sekundenkleber Sicherheitshinweise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
HeliArtist Airwolf 450 Manual
HeliArtist Airwolf 450.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB
Download
HeliArtist UH1 450 Manual
HeliArtist 450 H1 Fiber Glass Fuselage M
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Vergleichstabelle AWG - mm²
Oft finden sich Querschnittsangaben von Leitungen in "AWG" angegeben.
Wieviel AWG sind der Leitungsquerschnitt in mm² ?
AWG Tabelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.7 KB
Download
Bauanleitung für den Lastenkorb
Bauanleitung JT LK 450-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 541.1 KB
Download
Einstellen von Mehrblattköpfen
Schematische Darstellung der Verdrehung zwischen Taumelscheibe und Rotorblatthalter
Einstellung Mehrblattkopf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 804.8 KB
Download
LiPo Sicherheitshinweise
Hinweise zum sicheren Umgang mit LiPo Akkus
LiPo Sicherheitshinweise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 389.7 KB
Download
HeliArtist MD500 450 Manual
HeliArtist MD500 450.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Ladegerät HiTec X1AC plus
Anleitung_HITEC_multicharger_X1AC_plus.p
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB
Download
Selbstklebende bedruckte Folie
Verarbeitungshinweise Decalfolie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB
Download
Selbstklebende geschnittene Folie
Tips zum Anbringen unserer geplotteten Folie
Plotterfolie anbringen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.3 MB




Tests, Berichte und Erfahrungen:


Dominator im LAMA - Rumpf:

Download
Lesen Sie hier wie unser Kunde Udo den LAMA - Rumpf für den Einbau eines Dominator umgestaltet hat!
Vielen Dank an Udo für den Beitrag!
.
Einbau Trex L450 Dominator in eine LAMA.
Adobe Acrobat Dokument 446.2 KB


Eine kleine Auswahl an Videos:


Beispielvideo für unser Scale - Beleuchtungsset LS1!

Beispielvideo für die programmierbare LED Scale - Beleuchtung "LS2" aus unserem Shop.

Es wird im Video durch alle 8 Programme durchgeschaltet, bitte achten Sie auf das Umschaltgeräusch am Sender!

 

Beispielvideo für die programmierbare LED Scale - Beleuchtung "LS3" aus unserem Shop.

Es wird im Video durch alle 8 Programme durchgeschaltet, bitte achten Sie auf das Umschaltgeräusch am Sender!

Kleiner schwäbisch - Kurs für Anfänger, die Schdewardess machd des echt guat!

Wer wissen möchte woher die Weihnachtsbäume kommen:

How to fly a Sikorsky H-19, Schulungsvideo der US Army.

Ausbildung und Arbeit der Fluglotsen bei der Deutschen Flugsicherung: